Wer ist online?

Wir haben 8 Gäste online

 

Administrationsbereich

 

Siebtes Weinrauchkonzert- Erinnerung an den Anfang und Erweiterung auf benachbarte Klöster PDF  | Drucken |  E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, den 25. Oktober 2019 um 08:54 Uhr

Am 13.Oktober 2019 konnte beim 7. Weinrauchkonzert (die ersten zwei waren jeweils Bestandteil eines Ökumenischen Abendlobs) wieder das Requiem in c-moll wie ein tröstendes Gebet aufgenommen werden.

 

 

Das Requiem war bereits beim erstenmal -2005- Hauptwerk des Abends. Nun erklang es wieder in einer Neubearbeitung von Dr. Torsten Augenstein. "Requiem æternam dona eis domine" -gib ihnen die ewige Ruhe, diesen Wunsch setzte Weinrauch als eine eindringliche Bitte in Musik um. Und am Ende tröstet einen die Gewissheit der Erlösung: "... quia pius es"-- denn du bist gütig.

 

Zum ersten Mal wagte der Weinrauchchor einen Ausblick auf einen Komponisten aus dem benachbarten

Prämonstratenser-Reichsstift Marchtal: Dort wirkte Isfried Kayser (1712-1771). Von ihm erklang das "Offertorium de Beata Maria Virgine-Simus licet liberi" - in einer merklich anderen Tonsprache als bei Ernest Weinrauch.

 

Glanzlichter waren bei diesem Konzert auch die Solopassagen, von Jeannette Bühler (Sopran), Anna Greiling (Alt; für die erkrankte Sabine Schilling eingesprungen), Johannes Petz (Tenor) unde Siegfried Laukner (Bass)

eindringlich dargeboten.

 

Der Chor bewies seine besondere Qualität- eine Frucht der konsequenten Stimmbildung durch Ursula Wiedmann.

Und auch bei diesem Konzert wurde der Weinrauchchor durch die treuen Mitsänger aus LaTessoualle verstärkt, Mitsänger, die bereits seit dem allerersten Konzert  mit Begeisterung Weinrauch die Ehre geben, und dazu die weite Fahrstrecke von fast 1000 km auf sich nehmen.

 

Die Reihe der Weinrauchkonzerte wird auch im Jahr 2021 fortgesetzt. Freuen wir uns dann auf weitere Neuentdeckungen von Werken Ernest Weinrauchs.

 


Social Media

Twitter TwitThis Facebook MySpace StumbleUpon Mister Wong Digg Reddit Del.icio.us Google Bookmarks Diigo Joomla Free PHP